Spiegelbild

    von Rolf Bessell aus Fellbach | 1609 Aufrufe seit 05/10
Name:Spiegelbild
Beschreibung:19. Jahrhundert: Eine junge Frau in festlicher Toilette beobachtet leicht amüsiert einen offensichtlich ihr nah bekannten Mann, der sich abtrocknet. Sie sieht den Mann nicht direkt, sondern durch einen Spiegel an. Die Frau hat den ganzen Mann im Bild: Direkt sieht sie ihn von hinten, durch den Spiegel von vorne. Es ist ein Bild, das die Lust am Voyeurismus ohne Wertung offen zur Schau stellt. Das Werk ist ungeachtet der Klassifizierung Encaustik mit verschiedenen Kreiden, Lackfarbe und anderen Farbträgern gemalt sowie mit einer Schicht Klarlack überzogen. Es befindet sich in einem Glas-Alu-Rahmen.
Breite:70
Höhe:100
Tiefe:1
Material:Anderes
Erstellt:3/1996
Kategorie:Bild
Bild-Maltechnik:Encaustik
Bild-Kategorie:Realismus
Bild-Grundton:Weiß
Stichwörter:1880, Diwan, Frau, Mann, Spiegel, Voyeurismus, festliche-Toilette
Preis:700 €

Kontakt: Ihre Fragen zu diesem Bild

Treten Sie auf kurzem Wege mit Rolf Bessell in Kontakt und senden Sie unverbindlich das nachfolgende Formular:

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefon-Nr.

Ihre Nachricht




→  Mehr Kunst von Rolf Bessell

Kommentare (0):

ZURÜCK

Weitere Werke dieses Künstlers:






Stichwörter zum Bild:
1880, Diwan, Frau, Mann, Spiegel, Voyeurismus, festliche-Toilette
Zur Kenntnis genommen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »