Alexander Ivanovski

90469 Nürnberg
Deutschland
+ Fürth


Website: www.alexanderivanovski.wixsite.com/alexander-ivanovski

E-Mail: Anfrage an den Künstler senden

Mobil: +491724735912
Über mich:

Ich nehme auch gern Mal-Aufträge an.
Interessen:
Kunst, Musik, Philosophie, Reisen
Beruf(e):
Bildender Künstler
Kunst Ausbildung(en):
1983 — 1988

Kunstschule in Karaganda/Kasachstan

1988 — 1992

Hochschule für Kunst, Design und Gestaltung in
Krasnoturjinsk/ Russland

1992 — 1994

Kunstakademie St. Petersburg

1999 — 2005

Studium der Freien Malerei bei Prof. Colditz, Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

2005

Salzburg, Kunst Akademie (Klasse Jakobe Borges)


Ernennungen/Preise/Stipendien

2004

Ernennung zum Meisterschüler

2004

Anerkennungspreis der Nürnberger Nachrichten

2005

Sommerakademie Salzburg, Klasse Jakobo Borges





Mache Kunst seit:
Grundschule
Preise:


Nürnberger Nachrichten
Donnerstag 1. September 2005
Kultur und Freizeit in Nürnberg

von Birgit Ruf
" Vom Kino und alten Meistern inspiriert"

www.nordbayern.de
Fürther Nachrichten
20.10.2017 14:30 Uhr

20 bis 21 Oktober 2017

Fürths Galerietüren öffnen sich zum "Gastspiel 2017"

www.frankenradar.de

​20 bis 21 Oktober 2018

​Fürths Galerietüren öffnen sich zum "Gastspiel 2018"

www.kunsthallerostock.de

19 Oktober 2018

Kunsthalle Rostock "Was uns verbindet"

www.rg.ru
19.10.2018 20:32

​Ausstellung in Rostock zum Russlandtag "Was uns verbindet"

​http://www.ostsee-zeitung.de
10:37 16.10.2018
Kultur Kulturprogramm zum Russlandtag in Rostock
Ausstellung zeigt Öffnung für Kunst

www.kuenstlerbund-schwabach.de

​Ausstellungen der Städtischen

Galerie Schwabach 2019
27.09. – 27.10.19



Bisherige Ausstellungen:
2004
linie — farbe — form, Kunstverein Erlangen c/o Neue Galerie (Katalog)

2004
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2004, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2004
NN-Kunstpreis-Gastspiel, Shenzhen Fine Art Institute, China

2005
Alexander Ivanovski, Malerei — Akademie der Bildenden Künste (Einzelausstellung)

2005
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2005, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2005
Vorbild — Feindbild, Kunstverein GRAZ, Regensburg

2006
Grosse Kunstausstellung — through the looking glass, Haus der Kunst München (Katalog)

2006
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2006, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2006
NN-Kunstpreis-Gastspiel, Museum of Contemporary Art Skopje, Mazedonien

2008
Alexander Ivanovski, Malerei — hase&moos, kunstforum e.V., Nürnberg (Einzelausstellung)

2008
Russische Variationen, Die Drostei, Pinneberg (Gruppenausstellung)

2009
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2009, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2010
Ausstellung Gräfenberg (Gruppenausstellung)

2010
Ri Galgata, Perugia, Italien (Gruppenausstellung)

2011
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2011, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2011
NN-Kunstpreis 2011: Sonderausstellung in Córdoba, Spanien (Gruppenausstellung)

2012
Art-Kunstschaufenster im City-Center Fürth (Einzelausstellung)

2012
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2012, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2012
NN-Kunstpreis 2012: Sonderausstellung in Museum für Angewandte Kunst, Gera (Gruppenausstellung)

2013
Art-Kunstschaufenster im City-Center Fürth (Gruppenausstellung)

2017 Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2017, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2017
"Gastspiel" des Kulturrings C in Fürth

2018
Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2012, Kunsthaus Nürnberg (Katalog)

2018
"Gastspiel" des Kulturrings C in Fürth

​2018
Ausstellung in Rostock zum Russlandtag "Was uns verbindet" (Gruppenausstellung)

​2019
27.09. – 27.10.19

Ausstellungen der Städtischen Galerie Schwabach 2019

Alexander Ivanovski’s Werke

Künstler und Models

Am Pool

Am Pool

Mutatis Mutandis

Bachanten

→   Mehr Kunst von Alexander Ivanovski
BerlinHamburg MünchenKöln FrankfurtLeipzig DortmundDresden DüsseldorfBonn StuttgartNürnberg MainzWiesbaden EssenHannover
Österreich oder Schweiz
Zur Kenntnis genommen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »