Quici Nicola

79618 Rheinfelden
Deutschland
+ Freiburg


Website: www.Atelierquici.com

E-Mail: Anfrage an den Künstler senden

Telefon: 07623 63015
Über mich:
Nicola Quici Designer / Artist / Tutor

NICOLA QUICI was born in Italy. He attended private art classes in Basel (Switzerland) with Prof. B., Carrara (Italy), and in Darmstadt (Germany), where he was Awarded by a diploma. He has been showing his Artworks at exhibitions, at home and abroad, both on his own and in a group since 1971. Nicola Quici works as a freelance artist, sculpturer & graphic designer. His studio and private School of modern art with gallery is located in Rheinfelden Germany, where he also teaches art & artistic techniques. His subjects are mainly modern art as a technique for blending shapes and colours into graphical representation, mainly symbolizing the facets of human relationships. In contrast to abstract painting, Quici also likes to use his artistic talent for realistic caricatures.
Meanwhile numerous paintings and sculptures are in national and international collections, both industrially & privately owned. A constantly growing list of customers clearly shows that the Quici art enjoys great popularity and a high regard in numerous areas worldwide.

Nicola Quici, Design / Künstler / Dozent
Geboren in Italien. Grafik Designer SGD, Kunstmaler, Objektkünstler mit eigenem Atelier und privater Kunstschule in Rheinfelden seit 1993. Er besuchte von verschiedene private Kunsthochschulen und Akademien in Basel (CH), Prof. B., Carrara (Italien), Darmstadt (Deutschland). Ist Dozent an der eigenen privaten Kunstschule, bei der Volkshochschule Rheinfelden, Gymnasium und bei Haupt- und Realschulen. Er ist bekannt durch zahlreiche persönliche und kollektive internationale Ausstellungen. Registriert im Allgemeinen Lexikon der Kunstschaffenden des ausgehenden XX. Jahrhunderts, Band 5, Reg. 82374, sowie in den MEISTER BILDENDER KÜNSTE des XX. ten Jahrhunderts, Band 4. Lebt und arbeitet in Rheinfelden / Bd., Freischaffend und Dozent für Kreatives Malen / Zeichnen / Bildhauerei.
Beruf(e):
dipl. grafiker, Kunstmaler,Bildhauer,Dozent
Kunst Ausbildung(en):
Dipl.Grafiker, Kunstmaler, Bildhauer
Mache Kunst seit:
1969
Preise:
1999 Registriert im Allgemeinen Lexikon der Kunstschaffenden des ausgehenden XX. ten Jahrhunderts Band5, Reg. Nr. 82374, sowie in den MEISTER BILDENDER KÜNSTE des XX. ten Jahrhunderts Band 4..
Kulturführer Bodensee 2007
Markgräfler Kulturführer 2008
Forum Artis Italy Mai 2009
Bisherige Ausstellungen:
Auszug aus bisherigen Ausstellungen und Präsentationen :
Exhibitions selection: Presentazioni internazionali

Nationale und Internationale 1971-2009
Galerie Bari 1972 Italien
Stuttgarter Galerie 1978 Germany
Galerie Rigassi, Lörrach 1992 Germany
Eyes Art Gallery, Basel 1993 Schweiz
Galerie VS, Lörrach 1995 Germany
Noltenius Galerie, Rheinfelden 1999 Germany
Regio Galerie, Basel 2000 Schweiz
Artis Window 1998 bis 2004
Lamai Haus Galerie, in Altona Hamburg 2002 bis 2004 Germany
Kunstversandhaus Galerie Picassomio, Madrid, Rom, Miami, Seit 1998 Spanien/ Italien/USA
Kunstmesse Klagenfurt, 2003, 2004, 2005 Österreich
Intern. Kunstmesse Salzburg, 2004 und 2005 Österreich
Kunstversandhaus ARSARTIS, 2002 bis Mai 2006 Österreich
Quici Galerie, Rheinfelden - ständig
FIBK (Forschungs-Institut Bildender Künste) Künstler Reg. Nr. 82374
Lexikon der Kunstschaffenden Band 5 ( Ziese)
Meister Bildender Künstler Band 4 ( Ziese)
2006 kromgallery Teneriffe
2007 Saatchi-gallery England
2007 Fahnenprojekt Grün 07 Stadt Rheinfelden
2008 Intern. Kunstmesse Salzburg
2009 Intern. Kunstmesse Hanseart 09 Lübeck
2009 intern. Kunstmesse Vaduz ( Lichtenstein
2009 Div. Galerien in Italien Mailand,Venedig,Ferrara
2009 Biennale Florenz

Quici Nicola’s Werke

Das Leben

Afrika

Liebesgeschichte

Herkunft

Mutterliebe

BerlinHamburg MünchenKöln FrankfurtLeipzig DortmundDresden DüsseldorfBonn StuttgartNürnberg MainzWiesbaden EssenHannover
Österreich oder Schweiz
Zur Kenntnis genommen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »